“O.T.“, Kreide, Tusche, Kohle auf Papier, 2013, 60x40cm
“O.T.“, Kreide, Tusche, Kohle auf Papier, 2013, 60x40cm
Saugwurzelspiele Holsschnitt, 21x10cm, 2018
Saugwurzelspiele
Holsschnitt, 21x10cm, 2018

Zeichnen ist …

mir selbst auf der Spur sein – Stift/Kreide und ich sind eins, etwas führt, lenkt den Körper auf dem Papier; ich pendel zwischen Kopf und Bauch – höre dem Sift zu, lese in den Linien und Strukturen. Und dann steht es mir auf einem Mal gegenüber. Mit Tusche, Kohle, Kreide, Farbstift nimmt es auf dem Papier Form an. Metall schneidet ins Holz. Linien finden sich. Druckerfarbe macht es sichtbar.

Intension ist …

meine Verbindung zu den Gewächsen. Das Standhafte und Vergängliche, das Beständige und das Kontinuirliche, die Kräfte und ihre Wirkungen – kurz, das lebendige Wachstum regt mich an und ist mein Antrieb zu zeichnen und zu malen.

Daniela Köster

 

Pyramiden Monotypie, 2018
Pyramiden
Monotypie, 2018

 

Duftstoffvokabeln Monotypie, Schreibmaschine, 2018
Duftstoffvokabeln
Monotypie, Schreibmaschine, 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_0993

IMG_0992

Blaue Berge Monotypie, 2018
Blaue Berge
Monotypie, 2018

 

 

 

 

 

 

Tanz Holzschnitt, 2018
Tanz
Holzschnitt, 2018

 

Liebestanz Holzschnitt, 2018
Liebestanz
Holzschnitt, 2018

 

Schneeglöckchen Fotogramm im Februar, 2018
Schneeglöckchen
Fotogramm im Februar, 2018